Changes

Jump to: navigation, search
Mac OS X
{{man index/de|De:Gramps 5.1 Wiki Handbuch - Kommandozeilen Referenz|De:Gramps 5.1 Wiki Handbuch - Fehler und Warnung Referenz|5.1}}
 
{{languages/de|Gramps_5.1_Wiki_Manual_-_User_Directory|Gramps 5.1 Wiki Handbuch - Anwenderverzeichnis}}
 
{{#vardefine:chapter|D}}
{{#vardefine:figure|0}}
 
Dieser Anhang liefert die Referenz zu dem Gramps Anwenderverzeichnis untere verschiedenen Betriebssystemen.
{{man note|Hinweis|Der Ort deines Gramps Anwenderverzeichnis hängt von deinem verwendeten Betriebssystem und wie du deinen Computer eingerichtet hast ab. In der Tabelle unten sollte der <ttcode><~anwendername></ttcode> durch den Namen, den du für das Anmelden an deinem Computer verwendest ersetzen.}}
__TOC__== Systeme nach [[Gramps_Glossary#posix|POSIX ]] - Stil ==
Der Standartort für das Anwenderverzeichnis von Gramps in einer [http://de.wikipedia.org/wiki/Portable_Operating_System_Interface POSIX] [http://de.wikipedia.org/wiki/Filesystem_Hierarchy_Standard Umgebung] ist:
/homeHOME/'''''<anwendername>'''''/.grampsder auch eingegeben werden kann als'''''<~anwendername>'''''/.gramps
Dies trifft zu auf [http://de.wikipedia.org/wiki/Berkeley_Software_Distribution BSD], [http://de.wikipedia.org/wiki/Linux Linux], [http://de.wikipedia.org/wiki/Solaris_%28Betriebssystem%29 Solaris], [http://de.wikipedia.org/wiki/Unix Unix] und [http://de.wikipedia.org/wiki/OS_X Mac OS-X] wenn [[Build_from_source#Mac_OS_X|Mac OS X aus den Quellen erstellt]] verwendet wird.
=== Mac OS X ===Auf Macs werden DateienAlternativ kannst du zu '''$HOME''' [http://www.linfo.org/home_directory.html Home Verzeichnis äquivalent] verwenden, um die mit "Komplikationen aktiver Benutzernamen zu vermeiden." beginnenObwohl Gramps intern keine Verzeichnisäquivalente für Pfade erkennt, kannst du sie unter Linux verwenden, nicht im Finder angezeigtum Gramps-Benutzerdateien zu finden. Um den Zugriff auf das Der obige Gramps Anwenderverzeichnis zu vereinfachen, öffne ein Terminalfenster mit Finder-Applications-Utilities-Terminal und tippe dortBenutzerverzeichnispfad ist folgendermaßen vereinfacht:  ln -s $HOME/.gramps gramps_user_directorywas dem Finder ermöglicht, den Inhalt anzuzeigen. Oder klicke einfach auf Go -> 'Go to Folder...' im Finder und tippeoder
~/.gramps
in dem Go to Folder Dialogfenster.
Der Standardort für Bei Verwendung von MS Windows wird die folgende Syntax verwendet  $HOME\.grampsoder ~\.gramps === MacOS ===[[File:macos_200x200.png|right|128px|link=Download#Mac_OS_X]]Auf Apple Macs werden Dateinamen die mit "." beginnen nicht im Finder angezeigt. Um den Zugriff auf das Gramps-Benutzerverzeichnis zu vereinfachen, öffne ein Terminalfenster mit der Terminal-Anwendung und gib dort ein ln -s ~/.gramps ~/Documents/Grampsdadurch zeigt Finder das Verzeichnis als Ordner in deinem Dokumentenordner mit dem Namen "Gramps" an. (Du kannst "Gramps" durch einen beliebigen Namen ersetzen, aber ein / vor Leerzeichen verwenden.) Alternativ können Sie einfach auf klicken [https://osxdaily.com/2011/08/31/go-to-folder-useful-mac-os-x-keyboard-shortcut/ {{man menu|Go -> 'Go to Folder...'}}] im Finder und tippe ~/.grampsin dem macOS {{man label|Go to Folder}} Dialogfenster. ====MacOS-Anwendungspaket====Das [[Mac OS X:Application package|Anwendungspaket]] istverwendet einen anderen Standardspeicherort nach MacOS-Standard für das Verzeichnis: /Users/'''''<~anwendername>'''''/Library/Application Support/gramps
== MS Windows ==
[[File:windows_180x160.png|right|128px|link=Download#MS_Windows]]Unter Microsoft Windows werden Dateinamen und Ordner für Programme und Benutzerdaten im ''Datei-Explorer'' [https://de.wikipedia.org/wiki/Versteckte_Datei ausgeblendet]. Befolge die folgenden Hinweise von Microsoft, um den Zugriff auf das Gramps-Benutzerverzeichnis zu vereinfachen:
* [https://support.microsoft.com/de-de/help/14201/windows-show-hidden-files Anzeigen versteckter Dateien - Windows Hilfe]
Der Standartort für eine Gramps Installation unter Windows 7 und höher ist:
C:\Program Files\GrampsAIOXXGrampsAIOXX64-45.X.Xoder C:\Program Files (x86)\GrampsAIO32-5.X.X
Der Standardstandort für Anwenderdaten unter Windows 7 und höher ist:
C:\Users\'''''<~anwendername>'''''\AppData\Roaming\grampsAlternativ kannst du die [https://de.wikipedia.org/wiki/Umgebungsvariable#Vordefinierte_Umgebungsvariablen_2 Umgebungsvariable] '''%AppData%''' nutzen, um die Komplikationen aktiver Benutzernamen zu vermeiden. Obwohl Gramps Umgebungsvariablen für Pfade intern nicht erkennt, kannst du sie in Windows verwenden, um Gramps-Benutzerdateien zu finden. Der obige '''Gramps-Benutzerverzeichnispfad''' ist vereinfacht zu: %AppData%\gramps{{-}}
Unter Windows XP und vorher ist es == Siehe auch ==*Option für Anwenderdaten: Cdie [[De:\Documents and Settings\<~anwendername>\Application Data\grampsGramps_5.1_Wiki_Handbuch_-_Kommandozeilen_Referenz|Befehlszeilen]]-Konfiguration
{{man index/de|De:Gramps 5.1 Wiki Handbuch - Kommandozeilen Referenz|De:Gramps 5.1 Wiki Handbuch - Fehler und Warnung Referenz|5.1}}
 
{{languages/de|Gramps_5.1_Wiki_Manual_-_User_Directory|Gramps 5.1 Wiki Handbuch - Anwenderverzeichnis}}
 
{{grampsmanualcopyright/de}}
 
[[Category:De:Documentation|H]]
4,653
edits

Navigation menu